Sa., 16. Mai

|

Altes Zollhaus Nohl

Exkursion: kleiner Rundweg 16.5.

Lassen Sie sich mehr als 2000 Jahre zurückversetzen.

Vielen Dank, Ich melde mich bei Ihnen!
zurück
Exkursion: kleiner Rundweg 16.5.

Zeit & Ort

16. Mai 2020, 14:00 – 15:30

Altes Zollhaus Nohl, Neuhauser Str. 15, 79798 Jestetten, Deutschland

Über die Veranstaltung

Lassen Sie sich auf unterhaltsame Weise mehr als 2000 Jahre zurückversetzen. Erfahren Sie von den Ereignissen um eine der ältesten keltischen Siedlungen am Hochrhein, welche auch als die älteste Stadt im Landkreis Waldshut gilt, und deren einzigartigem Kunsthandwerk und überregionalen Handelsbeziehungen mit der antiken Welt. 

Wein aus Griechenland und Italien wurde dort gehandelt, kunstvolle Fibeln und die berühmten Regenbogenschüsselchen hergestellt sowie erste Münzen geprägt. Historische Fakten und Geschichten werden Sie faszinieren und das Brauchtum unserer Vorfahren bis in unsere heutige Zeit zurückverfolgen lassen. 

Zum Abschluss erwartet Sie ein Apero mit Met und Keltenkringel nach Originalrezeptur.

Beitrag pro Person/Erwachsene 18 € 

Ermäßigter Beitrag pro Kind 6 € 

Kostenermäßigung für Gruppen und Vereine sind möglich.

Kosten Erwachsene CHF 25.- für Kinder ab 10 Jahren CHF 10.-

Diese Veranstaltung teilen